SQUAT

Klaviersaiten
d wurde nach dem Körperprinzip entworfen, bei dem tragende Knochen durch Muskeln in Position gehalten werden. Bei d werden Kuben von einer gespannten Klaviersaite getragen. Dies entspricht dem architektonischen Körperprinzip der Wirbeltiere, weil hier Knochen als Hebel für die Bewegungen der Muskeln dienen.

d ist die Synthese zeitgemäßen Designs, natürlich behandelter Materialien und den neuesten, physiologischen Erkenntnissen des dynamischen Sitzens.
Voraussetzung für dynamisches Sitzen ist eine Sitzoberfläche, die sich der Bewegung anpasst und den Körper an der richtigen Stelle stützt. Ihre Bandscheiben werden entlastet, die statischen Belastungen Ihrer Wirbelsäule und Rückenmuskulatur vermieden.